Berufliches Gymnasium

An unserem dreijährigen beruflichen Gymnasium sozialwissenschaftlicher oder wirtschaftswissenschaftlicher Richtung verbinden wir Wissenschaft und Beruf und verwirklichen so eine aktuelle, berufsvorbereitende Qualifizierung. Fachlich erfahrene Lehrkräfte, moderne Unterrichtsmethoden und eine individuelle Betreuung helfen dabei, unsere Schülerinnen und Schüler auf die Prüfung zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur) vorzubereiten.

Das HPC ist einer der größten gemeinnützigen privaten Bildungsträger mit Schulen, Hochschulen und Akademien in ganz Deutschland. Zum HPC gehören eine Realschule, Berufskolleg Wirtschaft, sowie unser berufliches Gymnasium (wirtschaftswissenschaftliche und sozialwissenschaftliche Richtung).

Die regelmäßige Bildungs- und Berufsberatung kann sowohl von den Schülern und Schülerinnen als auch von den Eltern in Anspruch genommen werden. Der Unterricht wird von engagierten Lehrern und Lehrerinnen gehalten.

Das Schulgebäude des HPC ist in der Sofienstraße 6-10 untergebracht; durch diese zentrale Lage (100m zur Hauptstraße, 50m zum Bismarckplatz) bietet das HPC seinen Schülern und Schülerinnen nicht nur das einzigartige Flair der Heidelberger Altstadt, sondern ist auch gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Über den normalen Stundenplan hinaus bieten wir an unserer Schule u.a. an:

  • Angebote zur Prüfungsvorbereitung
  • Klassenfahrten und Exkursionen
  • Bildung von Arbeitsgemeinschaften und Seminarkursen
  • Projekttage (zweimal jährlich)
  • Abiball
  • u.v.m.